Stellenausschreibung SachbearbeiterIn Poststelle

Bewerbungsschluss: 10.12.2021

Die Gemeinde Muldestausee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Krankheitsvertretung für 18 Monate befristet im Amtsbereich Zentrale Dienste

2 SachbearbeiterInnen Poststelle/Beschaffung (m/w/d)

Aufgabengebiet

  • Postbearbeitung
  • mit Einführung eines Dokumentenmanagementsystem – Digitalisierung der Posteingänge in das System unter Beachtung der Ablagestruktur (elektronische Schriftgutverwaltung)
  • Beschaffung von Postwertzeichen der verschiedenen Versandunternehmen und von Versandformularen
  • Vervielfältigung und Verteilung von Unterlagen
  • Betreuung der Telefonzentrale
  • Organisation und Verwaltung des Büromaterials
  • Einholen von Angeboten
  • Auftragserteilung
  • Kontrolle Wareneingang

Eine Änderung der Aufgabenzuweisung bleibt vorbehalten.

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder B I, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder vergleichbare Abschlüsse
  • Berufserfahrung im Aufgabengebiet wäre wünschenswert
  • selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Umsetzungsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit gängigen EDV-Programmen
  • stilsicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie hohe Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Kommunikations- und Informationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Als Arbeitgeber bieten wir

  • eine befristete Teilzeitbeschäftigung mit je 20 Wochenstunden im wechselnden Schichtsystem
  • Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 5 unter Berücksichtigung der bisherigen beruflichen Erfahrungen
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen

Besondere Hinweise

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungsverfahren

Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis/se) bitte bis spätestens zum 10.12.2021 an:

Gemeinde Muldestausee
Stichwort: „Bewerbung Poststelle“
Neuwerk 3
06774 Muldestausee

Für weitere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen die Personalabteilung, Tel.-Nr.: 03493 92995-33 zur Verfügung.

Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlags in angemessener Größe zurückgesandt. Eine datenschutzrechtliche Vernichtung der Bewerbungsunterlagen erfolgt innerhalb von drei Monaten nach Bewerbungsfristende. Bewerbungskosten werden durch die Gemeinde Muldestausee nicht erstattet.

Symbol Beschreibung Größe
Stellenausschreibung SB Poststelle
0.1 MB

Zurück

Kontakt

Gemeinde Muldestausee
  • Neuwerk 3
  • 06774 Muldestausee OT Pouch

  • Tel: 03493 92995-0
  • Fax: 03493 92995-96
E-Mail:

Die Verwaltung ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Eine Vorsprache ist nur mit Termin möglich.

Wenden Sie sich dazu gern telefonisch unter 03493 929950 oder per E-Mail unter info@gemeinde-muldestausee.de an uns, um im Rahmen unserer Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 09:00 bis 12:00 Uhr
Di 13:00 bis 18:00 Uhr
Do 13:00 bis 15:30 Uhr
einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

 

Telefonverzeichnis

E-Mail schreiben