Schiedsstelle

Durch das Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen wurden die vom Gemeinderat der Gemeinde Muldestausee am 27.05.2015 neu gewählten Schiedspersonen

- Herr Jörg Helbig als Vorsitzender der Schiedsstelle und
- Frau Bianca Quilitzsch als Stellvertreterin


in ihr Amt berufen und auf die gewissenhafte unparteiische Erfüllung ihrer Aufgaben verpflichtet.


Schiedspersonen sind Schlichter und keine Richter.
Das Schlichtungsverfahren ist darauf gerichtet, die Streitsache im Wege des Vergleichs beizulegen. Als Vorstufe zum Gerichtsverfahren haben Schiedspersonen kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten – Vermögens- und strafrechtlicher Art – zu schlichten und im Sühneverfahren einen Vergleich herbeizuführen. Die Aufgabenpalette des „Schlichters“ ist vielfältig, wie beispielsweise Nachbarschaftsstreitigkeiten, Ärger mit dem Vermieter, aber auch leichtere Körperverletzung, Hausfriedensbruch oder Beleidigung.
Örtlich zuständig ist grundsätzlich die Schiedsstelle, in deren Bereich die antragsgegnerische Person wohnt.

Kosten:
Gebührenvorschuss 75,00 EUR

Weitere Informationen zum Schlichtungsverfahren finden Sie [hier]

Postanschrift:
Schiedsstelle der Gemeinde Muldestausee
OT Pouch
Neuwerk 3
06774 Muldestausee

Besucheranschrift:
OT Gossa, Straße der RTS 4d, 06774 Muldestausee

Terminvereinbarung:
Vorsitzender Herr Helbig
Telefon:  034955 20723
E-Mail: schiedsstelle-muldestausee@t-online.de

Symbol Beschreibung Größe
Die Schiedsstelle der Gemeinde Muldestausee
Bericht im Amtsblatt Ausgabe 5/2017
14 KB
Schlichten statt richten
Obligatorische außergerichtliche Streitschlichtung in Sachsen-Anhalt
0.3 MB

Kontakt

Gemeinde Muldestausee
  • Neuwerk 3
  • 06774 Muldestausee OT Pouch

  • Tel: 03493 92995-0
  • Fax: 03493 92995-96
E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 09:00 bis 12:00 Uhr
Di 13:00 bis 18:00 Uhr
Do 13:00 bis 15:30 Uhr