MELDER - Sag's uns einfach!

    Über das Portal "Sag's uns einfach“  können Sie uns Hinweise und Ideen schnell und einfach mitteilen.

    Beispielsweise Schäden an kommunalen Einrichtungen oder defekte Straßenbeleuchtung. aber auch Vorschläge zur Verschönerung unserer Gemeinde, Wünsche und Anregungen nehmen wir gern entgegen.

    Ihre Meldung erreicht sofort das zuständige Fachamt. Den Bearbeitungsstand können Sie auf dieser Seite verfolgen.

    Verwenden Sie das System bitte nicht für Notfallmeldungen.

    Klicken Sie auf „Neue Meldung“ und Sie können uns über ein Online-Formular vom heimischen Computer oder von unterwegs per Smartphone eine Mitteilung zusenden.

    Neue Meldung

     

    Sag´s uns einfach gibt es auch als mobile Version!

    Nutzen Sie auch die Möglichkeit, vorab zu schauen, ob Ihr Hinweis eventuell schon gemeldet wurde. Dazu können Sie alle Meldungen einer bestimmten Kategorie ansehen oder nach einem bestimmten Begriff suchen.

    Titel:
    Neue Beschilderung und Markierung falsch!
    Ort:
    Mühlbecker Weg / Krinaer Straße
    06774 Muldestausee
    (Bemerkung: Einmündung)
    Beschreibung:
    Die kürzlich angebrachte Beschilderung und Markierung im Mühlbecker Weg an der Einmündung zur Krinaer Straße ist falsch.
    In einer "Zone 30" gilt grundsätzlich rechts vor links. Da vom Mühlbecker Weg kommend der verkehrsberuhigte Bereich endet, regelt die Vorfahrt § 10 StVO. Ein Beschilderung ist somit nicht nötig.
    Für all Diejenigen, denen die Verkehrsregeln nicht geläufig sind, hat vorliegend die Kommune VERSUCHT Rechtsklarheit zu schaffen, jedoch fehlerhaft.
    1. Eine Negativbeschilderung erfordert auch eine Positivbeschilderung. Somit fehlt ein VZ 301 in der Krinaer Straße in westlicher Fahrtrichtung.
    2. Ein VZ 294 ist nur in Verbindung mit VZ 206 zu markieren. Aufgestellt wurde jedoch ein VZ 205, wo man unterstützend ein VZ 341 markieren kann, niemals jedoch ein 294 welches Halt erfordert.
    M.E. ist der zwingende Halt an der Einmündung nicht gegeben, was auch Ihrerseits durch VZ 205 zum Ausdruck gebracht wurde.
    Status:
    In Bearbeitung
    Antworten:
    Antwort von Gemeinde Muldestausee - Amt 4 - Bauhof und Straßenverkehr am 12.10.2020 07:34:

    Danke für die Hinweise. Die Beschilderung wird umgehend (nach Eingang des VZ 301) korrigiert. Bauliche Veränderungen lassen sich nur schwerlich durch VZ heilen.

     

    Kontakt

    Gemeinde Muldestausee
    • Neuwerk 3
    • 06774 Muldestausee OT Pouch

    • Tel: 03493 92995-0
    • Fax: 03493 92995-96
    E-Mail:

    Die Verwaltung ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Eine Vorsprache ist nur mit Termin möglich.

    Wenden Sie sich dazu gern telefonisch unter 03493 929950 oder per E-Mail unter info@gemeinde-muldestausee.de an uns, um im Rahmen unserer Öffnungszeiten
    Mo, Di, Do, Fr 09:00 bis 12:00 Uhr
    Di 13:00 bis 18:00 Uhr
    Do 13:00 bis 15:30 Uhr
    einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

     

    Telefonverzeichnis

    E-Mail schreiben

    Wir danken den Sponsoren für die Unterstützung bei der Bereitstellung eines Defibrillators im Verwaltungsamt.