STARTSEITE

Allgemeine Corona-Lage und aktuelle Verordnungen

Seit dem 25.07. hat der Landkreis Anhalt-Bitterfeld 183 neue Fälle übermittelt. Aktuell sind im Landkreis 429 Personen mit dem Corona-Virus infiziert.

Seit gestern hat der Landkreis Anhalt-Bitterfeld 183 neue Fälle übermittelt. Aktuell sind im Landkreis 429 Personen mit dem Corona-Virus infiziert.
Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt 436,3.
Leider sind zwei weitere Personen aus Anhalt-Bitterfeld im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Dabei handelt es sich um jeweils eine Frau aus Bitterfeld-Wolfen und der Stadt Südliches Anhalt.
Laut DIVI-Intensivregister gibt es im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gegenwärtig 31 Intensivbetten. Davon sind derzeit 15 belegt. Darunter befinden sich zwei Corona-Patienten, von denen einer beatmet wird.

In der Gemeinde Muldestausee sind seit der letzten Meldung des Landkreises 11 Personen neu mit dem Corona-Virus infiziert, damit sind aktuell insgesamt 25 Personen infiziert.

Die aktuellen gesetzlichen Verordnungen, Beschlüsse und Erlasse der Bundes- und Landesregierung finden Sie hier.

 

Zurück

Kontakt

Gemeinde Muldestausee
  • Neuwerk 3
  • 06774 Muldestausee OT Pouch

  • Tel: 03493 92995-0
  • Fax: 03493 92995-96
E-Mail:

Die Verwaltung ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Eine Vorsprache ist nur mit Termin möglich.

Wenden Sie sich dazu gern telefonisch unter 03493 929950 oder per E-Mail unter info@gemeinde-muldestausee.de an uns, um im Rahmen unserer Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 09:00 bis 12:00 Uhr
Di 13:00 bis 18:00 Uhr
Do 13:00 bis 15:30 Uhr
einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

 

Kontaktdaten Verwaltung

E-Mail schreiben

Notruf-, Bereitschafts-, Hilfsdienste