STARTSEITE | NEWS/AKTUELLE MELDUNGEN

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in Poststelle

Bewerbungsschluss: 04.12.2020

Die Gemeinde Muldestausee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Amtsbereich „Zentrale Dienste“ - Aufgabenbereich „Eingangszone/Poststelle/Beschaffung“ für eine vorerst für zwei Jahre befristete Stelle (Krankheitsvertretung), eine/n

 
Sachbearbeiter/in.
 

Aufgabengebiete

1.   Eingangszone / Poststelle / Telefonzentrale

1.1   Eingangszone

-     Koordinierung des Bürgerverkehrs
-     Terminvergabe

1.2   Poststelle

-     Postbearbeitung
Ø Bearbeitung, Sortierung und Verteilung der Eingangspost (Papierpost, elektronische Post, Pakete) nach Geschäftsverteilungsplan
Ø Führen des Posteingangsbuches
Ø Frankierung und versandfertige Aufbereitung der Ausgangspost für die Postdienstleister, Portooptimierung
-     Begleitung der Einrichtung einer digitalen Poststelle
-     Digitalisierung der Posteingänge unter Beachtung der Ablagestruktur nach Einführung eines Dokumentenmanagementsystem (elektronische Schriftgutverwaltung)
-     Beschaffung von Postwertzeichen der verschiedenen Versandunternehmen und von Versandformularen
-     Vervielfältigung und Verteilung von Unterlagen
-     Botengänge, Kurierfahrten

1.3   Telefonzentrale

-     Entgegennahme von Telefonaten sowie Auskunftserteilung bzw. Weitervermittlung an zuständige Fachämter

2.   Beschaffung und Verwaltung von Büromaterial

-       Organisation und Verwaltung von Büromaterial
-       Einholen von Angeboten
-       Auftragserteilung
-       Kontrolle Wareneingang
-       Büromaterialausgabe

3.   Organisation Dienstfahrzeug

-       Überwachung Terminvergabe Nutzung Dienstfahrzeug
-       Schlüsselausgabe

4.   Organisation Dienstgebäude

-       Beflaggung des Dienstgebäudes lt. rechtlicher Vorgaben

 

Anforderungen:

  • mindestens abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation oder vergleichbare Abschlüsse
  • mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • selbständige, zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Umsetzungsfähigkeit
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit und Anwendung der EDV
  • stilsicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie hohe Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Führerschein Klasse B

 

Als Arbeitgeber bieten wir:

  • eine befristete Teilzeitbeschäftigung mit 32 Wochenstunde und einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 5 unter Berücksichtigung der bisherigen beruflichen Erfahrungen
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen unter Berücksichtigung unserer Öffnungszeiten

 

Besondere Hinweise
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungsverfahren
Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis/se) bitte bis spätestens zum 04.12.2020 an:

Gemeinde Muldestausee
OT Pouch
Stichwort: „Bewerbung Poststelle/Beschaffungen“
Neuwerk 3
06774 Muldestausee

 

Für weitere Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen die Personalabteilung, Frau Horn, Tel.-Nr.: 03493 92995-33 zur Verfügung.

Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlags in angemessener Größe zurückgesandt. Eine datenschutzrechtliche Vernichtung der Bewerbungsunterlagen erfolgt innerhalb von drei Monaten nach Bewerbungsfristende. Bewerbungskosten werden durch die Gemeinde Muldestausee nicht erstattet.

Symbol Beschreibung Größe
Stellenausschreibung Mitarbeiter/in Poststelle
0.2 MB

Zurück

Imagefilm Gemeinde Muldestausee

Kontakt

Gemeinde Muldestausee
  • Neuwerk 3
  • 06774 Muldestausee OT Pouch

  • Tel: 03493 92995-0
  • Fax: 03493 92995-96
E-Mail:

Die Verwaltung ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Eine Vorsprache ist nur mit Termin möglich.

Wenden Sie sich dazu gern telefonisch unter 03493 929950 oder per E-Mail unter info@gemeinde-muldestausee.de an uns, um im Rahmen unserer Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 09:00 bis 12:00 Uhr
Di 13:00 bis 18:00 Uhr
Do 13:00 bis 15:30 Uhr
einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

 

Telefonverzeichnis

E-Mail schreiben

Wir danken den Sponsoren für die Unterstützung bei der Bereitstellung eines Defibrillators im Verwaltungsamt.